Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

07.10.2015 – 10:32

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF/Enzkreis) Einbrüche in Pforzheim und Remchingen

Pforzheim / Enzkreis (ots)

Pforzheim - Einbruch in Mehrfamilienhaus

Am Dienstagnachmittag in der Zeit zwischen 15:15 Uhr und 16:20 Uhr drangen Unbekannte gewaltsam in eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Brötzingen ein. Die Langfinger durchwühlten mehrere Zimmer und entwendeten letztlich zwei Sparbücher, mehrere hundert Euro Bargeld sowie Schmuck. Die Diebe konnten mit ihrer Beute unerkannt flüchten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-3311 entgegen.

Remchingen - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte Einbrecher versuchten am Dienstag in Remchingen-Wilferdingen in ein Einfamilienhaus einzudringen. Gegen 20:00 Uhr nutzten die Diebe die Abwesenheit der Bewohner und versuchten die Terrassentür gewaltsam aufzuhebeln. Aus bislang nicht bekannten Gründen gelangten sie aber nicht ins Innere des Hauses. Der angerichtete Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro. Hinweise nimmt hierzu das Polizeirevier Neuenbürg unter der 07082/7912-0 entgegen.

Norman Seibt, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell