Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Betrunkener verursacht Unfall

Pforzheim (ots) - Obwohl ein 56-jähriger Mann am Sonntagabend nicht mehr in der Lage war sein Fahrzeug zu führen, stieg er stark alkoholisiert ein. Der Kia-Lenker fuhr gegen 20:40 Uhr auf der Hohenzollernstraße in Richtung Stadtmitte. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung kam er in einer leichten Linkskurve nach links von seiner Fahrspur ab, fuhr über den Gehweg und prallte dort gegen den Pfosten eines Verkehrszeichens. Dieses wurde durch den Aufprall umgeknickt. Da der Unfallverursacher weiter fuhr, wurde durch einen aufmerksamen Zeugen die Polizei verständigt. Das Fahrzeug des 56-Jährigen war im Frontbereich stark beschädigt. Der Gesamtsachschaden beziffert sich auf etwa 2.500 Euro. Auf der Polizeiwache musste der alkoholisierte Mann eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: