Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Unfall auf der Autobahn A8 am 27. September - 40-jähriger Mann an Unfallfolgen verstorben

Pforzheim (ots) - Der 40-jährige Beifahrer in einem Smart, der bei dem schweren Verkehrsunfall am Sonntag, dem 27. September gegen 10.45 Uhr auf der Autobahn A 8 zwischen den Anschlussstellen PF-West und Pforzheim-Nord lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte, ist in einem Krankenhaus verstorben. Ein 27-jähriger BMW Fahrer berührte bei einem Fahrstreifenwechsel den Smart am Heck. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, überschlug sich und fing Feuer. Verkehrsteilnehmer hatten die Smart-Fahrerin, die schwer verletzt wurde, und den 40-Jährigen aus dem brennenden Auto gezogen.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: