Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Illingen - Mit Pkw überschlagen

Karlsruhe (ots) - Ein mittelschwer Verletzter sowie ein Sachschaden von rund 10.000 Euro waren am Sonntagnachmittag die Folgen eines Unfalles auf der Kreisstraße 4510 bei Illingen im Enzkreis.

Nach den Feststellungen der Polizei hatte ein gegen 13.40 Uhr zwischen Schützingen und Illingen unterwegs befindlicher 50-Jähriger vermutlich aufgrund von Alkoholeinwirkung die Kontrolle über seinen Pkw verloren. In der Folge kam er mit dem Wagen von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Während der Fahrer selbst unverletzt blieb, erlitt sein 55 Jahre alter Beifahrer mittelschwere Verletzungen. Der Mann wurde durch den Notarzt erstversorgt und kam anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Nach einem Alkotest von 1,8 Promille musste sich der 50-Jährige einer Blutentnahme unterziehen. Einen Führerschein konnte er bislang nicht vorlegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: