Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Eggenstein-Leopoldshafen - Drei Verletzte bei Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Karlsruhe (ots) - Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden von ca. 31 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag in Eggenstein ereignet hat. Um 16.40 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Ostring in Richtung K 3580. Aufgrund von Alkoholeinfluss und nicht angepasster Geschwindgkeit kam er innerhalb einer starken Linkskurve nach rechts aufs Bankett, übersteuerte dann nach links und geriet auf die Gegenfahrbahn. In der Folge kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw einer 54-jährigen Frau. Durch den Zusammenstoß riss das rechte Vorderrad einschließlich Vorderachse ab, wodurch das Fahrzeug nach links umkippte und an einem Bauum zur Endlage kam. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeuges, sowie zwei Mitfahrer im Alter von 38 und 34 Jahren wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert und nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Beim Fahrer wurde ein Alkoholgehalt von 1,48 Promille festgestellt. Sein Führerschein wurde eingezogen. Zur Erstversorgung der Verletzten war das DRK mit einem Notarzt und drei Rettungswagenbesatzungen vor Ort. Der Ostring musste bis kurz nach 18.00 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Karl Meyer, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: