FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: CW) Calw - 9-jähriges Kind bei Unfall verletzt. Polizei sucht dringend nach Zeugen

Calw (ots) - Das Polizeirevier Calw sucht dringend nach Zeugen, welche zu einem Verkehrsunfall sachdienliche Angaben machen können. Am Freitag um etwa 14 Uhr wurde ein 9-jähriger Junge in der Bischofstraße, Höhe Fußgängerbrücke am Weinsteg von einem gelben Renault angefahren und leicht verletzt. Die 18-jährige Fahrerin war in Richtung Hirsau unterwegs, als der Junge im Kolonnenverkehr die Fahrbahn von links nach rechts überquerte. Der 9-jährige tauchte hierbei laut Bekunden der Fahrerin urplötzlich hinter einem entgegenkommenden Fahrzeug auf und rannte über die Straße. Zur Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizei um Hinweise unter der Rufnummer 07051/161-247. Der Sachschaden an dem PKW wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Der Junge erlitt Schürwunden und leichte Prellungen.

Sven Eichler, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: