FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Ettlingen - Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ettlingen (ots) - Ein leichtverletzter Fahrradfahrer und ein Sachschaden von rund 600 Euro waren am späten Mittwochnachmittag die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Ettlingen am Kreisverkehr der Schillerschule.

Ein 58 Jahre alte Rollerfahrer durchfuhr nach den Feststellungen des Polizeireviers Ettlingen gegen 17:30 Uhr den Kreisel. Da der Verkehr stockte, überholte er die wartenden Autos rechts, um schneller in die Schillerstraße abfahren zu können. Unmittelbar nach der Ausfahrt übersah er schließlich den Radfahrer, der gerade an der dortigen Querungshilfe die Straße überqueren wollte und prallte mit diesem zusammen. Hierbei erlitt der 52-jährige Radler mehrere Prellungen und Schürfwunden und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Norman Seibt, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: