Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW/Enzkreis) Schömberg/Neuenbürg- Bus in Brand geraten

Neuenbürg/Schömberg (ots) - Ein Bus ist am Dienstag gegen 17.30 Uhr in der Ringstraße in Schömberg in Brand geraten. Der Busfahrer konnte das Fahrzeug gerade noch auf das Betriebsgelände retten. Dort konnte das Feuer im Motorraum gelöscht werden. Ein Angestellter der Firma erlitt bei den Löscharbeiten eine leichte Rauchgasintoxikation. Bereits am Mittag hatte der Linienbus in Neuenbürg auf der Wildbader Straße so massiv Kraftstoff verloren, dass die Feuerwehr die daraus resultierende Dieselspur abstreuen musste. Die Fahrgäste stiegen auf einen Ersatzbus um. Das Fahrzeug wurde repariert. Allerdings geriet während der Rückfahrt von der Werkstatt vermutlich restlicher Kraftstoff an den Turbo, wodurch der Brand verursacht wurde.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: