Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Königsbach-Stein - Von der Fahrbahn abgekommen

Königsbach-Stein (ots) - Eine Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 6.000 Euro waren am späten Montagabend die Folgen eines Unfalles auf der Landesstraße 571 bei Königsbach-Stein.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Pforzheim-Nord war eine gegen 22.30 Uhr in Richtung Wössingen unterwegs befindliche 22 Jahre alte Pkw-Lenkerin wohl infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben geschleudert.

Die junge Frau erlitt einen Schock; sie wurde von der Besatzung eines DRK-Rettungswagens sowie "ehrenamtlichen Helfern vor Ort" versorgt. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: