Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

10.08.2015 – 13:37

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Walzbachtal-Jöhlingen - Brand nach eventuellem Blitzeinschlag

Jöhlingen (ots)

Vermutlich durch einen Blitzeinschlag geriet in der Nacht zum Montag gegen 01.30 Uhr ein an der Weingartener Straße in Jöhlingen gelegenes Nebengebäude in Brand. Ein in unmittelbarer Nähe zum eigentlichen Wohnhaus befindlicher Holzanbau brannte nahezu vollständig ab. Dabei griffen die Flammen auch auf das Dach des Nebengebäudes über. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Walzbachtal, Weingarten und Bretten konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und damit das Wohnhaus sowie weitere Nachbargebäude schützen. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Nach den ersten Ermittlungen ist nicht auszuschließen, dass eine zwischen Gebäude und Anbau installierte größere Antenne den Blitz möglicherweise anzog.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell