Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

07.06.2015 – 09:03

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Fahrerflucht nach "Spiegelstreifer"

Nagold-Iselshausen (ots)

Am Samstag, gegen 11.45 Uhr, bemerkte ein Anwohner plötzlich einen lauten Schlag und sah, wie ein schwarzer PKW Daimler Benz der C-Klasse, Limousine, auf der Horber Straße in Iselshausen Richtung Gündringen fuhr und dabei einen dort geparkten PKW VW Passat beschädigte. Der Verursacher streifte mit seinem rechten Außenspiegel entlang der gesamten Fahrzeuglänge bis zum Spiegel und verursachte so einen Schaden von mindestens 1500,- Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern fuhr der Verursacher weiter. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Verursacher abgeben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Nagold unter der Tel. 07452/93050, zu melden.

Rüdiger Flaig / Bernd Spohn, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe