Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: In eigener Sache: Polizeipressestelle des PP Karlsruhe am kommenden Freitag nicht besetzt

Karlsruhe (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund einer Gemeinschaftsveranstaltung ist die Pressestelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe am kommenden Freitag, dem 22.05.2015, nicht besetzt.

Die Betreuung der Medien erfolgt daher - wie an den Wochenenden und zur Nachtzeit - durch den PvD, den Sie gleichfalls über die Rufnummer (0721) 666-1111 erreichen können.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Fritz Bachholz

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: