Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

07.05.2015 – 10:56

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Birkenfeld - Zeugensuche nach Unfallflucht mit hohem Sachschaden

Birkenfeld (ots)

Einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro hinterließ bereits am Montag ein bislang unbekannter Fahrzeugführer an einem geparkten Opel Astra in Birkenfeld-Gräfenhausen. Die Fahrzeugbesitzerin stellte gegen 12.10 Uhr ihren Pkw auf den Netto-Parkplatz zum Einkaufen ab und musste bei ihrer Rückkehr gegen 12.30 Uhr einen erheblichen Schaden an ihrer linken Fahrzeugseite feststellen. Ohne schadensregulierende Maßnahmen zu treffen, machte sich der Unfallverursacher, der den Schadenseintritt bemerkt haben dürfte, einfach aus dem Staub. Der Frau fiel im Vorfeld ein dunkler kantiger Kombi älteren Models auf, der links neben ihr geparkt hatte und bei der Schadensfeststellung bereits weggefahren war. Möglicherweise steht dieses Fahrzeug im Zusammenhang mit der begangenen Unfallflucht. Das ermittelnde Polizeirevier Neuenbürg bittet um Hinweise, die unter der Telefonnummer 07082/7912-0 entgegengenommen werden.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung