Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Grötzingen - Pkw-Aufbrecher unterwegs

Karlsruhe (ots) - Insgesamt fünf Mal schlugen Pkw-Aufbrecher in der Nacht zum Montag in Grötzingen zu. Am Knittelberg in der Durlacher Straße und Im Oberviertel wurden vier BMW und ein Mercedes aufgebrochen. Nachdem der oder die Täter jeweils das hintere Dreieckfenster der Fahrzeuge eingeschlagen hatten wurden die Navigationsgeräte fachgerecht ausgebaut und gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Nach den bisherigen Erkenntnissen liegt die Tatzeit in den frühen Morgenstunden.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um erhöhte Aufmerksamkeit. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge feststellt, sollte diese Beobachtungen unbedingt sofort der Polizei melden. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach, Telefon 0721/4907-0 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: