Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Polizei sucht beschädigtes Fahrzeug nach Unfall

Pforzheim (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in Pforzheimer Stadtgebiet sucht das Verkehrskommissariat den Fahrer eines weißen Firmenwagens, der sich trotz Unfallschaden von der Unfallstelle entfernte.

Gegen 06.45 Uhr beabsichtigte ein 38 Jahre alter Seat-Fahrer auf der Calwer Straße sein Fahrzeug zu wenden und missachtete dabei einen stadtauswärts fahrenden Audi, weshalb es zur Kollision kam. Der 26-jährige Audi-Fahrer versuchte noch vergeblich den Zusammenstoß zu vermeiden und streifte dabei den am rechten Fahrbahnrand vor Hausnummer 111 geparkten weißen Wagen mit Firmenaufschrift. Noch bevor der Unfall polizeilich aufgenommen werden konnte, fuhr eine männliche Person mit dem unfallbeschädigten Fahrzeug, das als Kastenwagen beschrieben wird, einfach weg.

Am Audi entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro und am Seat von 2.000 Euro. Das Verkehrskommissariat Pforzheim bittet unter Telefon 07231/186-4100 um Hinweise über den gesuchten Firmenwagen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: