Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

03.03.2015 – 14:36

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw- Navigationsgeräte ausgebaut und entwendet

Calw (ots)

Einen Schaden von mindestens 50.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag bei einem Autohaus in der Stuttgarter Straße angerichtet. Sie schlugen die Scheiben an sechs BMW ein, gelangten so ins Innere der Fahrzeuge und entwendeten daraus die Lenkräder und fest eingebaute Navigationsgeräte. Bereits am letzten Januarwochenende gingen Täter dort auf die gleiche Weise vor und bauten an zwei Fahrzeugen die Navigationsgeräte aus. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Calw, Telefon 07051 1610, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung