Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

02.03.2015 – 04:43

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Neubulach - Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen - PKW-Lenkerin verletzt

Neubulach-Oberhaugstett (ots)

Zwei total beschädigte Fahrzeuge waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am Sonntagmorgen gegen 11:06 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Neubulach-Oberhaugstett ereignete. Eine 21-jährige Fahrerin eines Peugeot kam aus bislang ungeklärter Ursache bei der Fahrt in Richtung Altensteig innerhalb einer leichten Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei prallte sie im Einmündungsbereich Hauptstraße und Oberdorfstraße frontal gegen einen ordnungsgemäß entgegenkommenden PKW Nissan der von einem 56-jährigen gesteuert wurde. Der an dem Fahrzeug befestigte leere Pferdeanhänger blieb unbeschädigt. Da an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten, wurden die Unfallverursacherin nur leicht und der Unfallgegner gar nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt.

Peter Gaida/Rolf Merz - Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe