Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

01.03.2015 – 06:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal - Fußgänger überquert Fahrbahn und wird dabei schwer verletzt

Bruchsal (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 02.45 Uhr überquerte ein unter Alkoholeinfluss stehender 18jähriger Fußgänger unachtsam die L556 in Höhe des Industriegebietes "Im Wendelrot" im Bereich Bruchsal. Ein aus Richtung Forst kommender und Richtung Bruchsal fahrender 44jähriger Pkw-Führer erkannte den für ihn von links kommenden Fußgänger zu spät, so dass er den Mann trotz eingeleiteter Vollbremsung mit seinem Fahrzeug erfasste. Der 18Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein im Pkw mitfahrende 34jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Berno Hagenbucher, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung