Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

13.02.2015 – 11:17

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal-Helmsheim - Bargeld bei Wohnungseinbruch entwendet

Bruchsal-Helmsheim (ots)

Mehrere tausend Euro Bargeld erbeuteten Diebe am Donnerstagnachmittag in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 21.30 Uhr bei einem Einbruch im Körbigweg in Helmsheim. Die Einbrecher hebelten zunächst ein Kellerfenster auf und gelangten so in das Untergeschoss des Einfamilienhauses. Nachdem die Unbekannten dort und im weiteren Verlauf auch im Erdgeschoss und Obergeschoss sämtliche Schränke und Schubladen durchwühlt hatten, verließen die Täter mit Bargeld aus einer Geldkassette das Anwesen über die Terrassentüre. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Wer Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten sich beim Polizeirevier Bruchsal unter der Telefonnummer 07251/726-0 in Verbindung zu setzen.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe