Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

01.02.2015 – 11:03

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) - Neulingen-Bauschlott - Sturz von Gerüst, zwei Männer schwer verletzt

Neulingen (ots)

Zwei 50-jährige Männer waren am Samstag, um 11.55 Uhr auf einem Anwesen in der Straße Am Anger mit privaten Baumfällarbeiten beschäftigt. Hierzu war ein in Eigenbau erstelltes Gerüst an einer Hauswand aufgestellt. Eine der Dielen konnte das Gewicht der beiden Männer nicht tragen und brach durch. Dadurch stürzten die Personen aus einer Höhe von rund 4 Metern zu Boden und verletzten sich. Beide Verletzten wurden stationär im Krankenhaus aufgenommen. Einer der Männer erlitt schwere Wirbelsäulenverletzungen.

Zur Hilfeleistung waren zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug des DRK sowie fünf ehrenamtliche Einsatzkräfte der "Helfer vor Ort"-Gruppe aus Nußbaum im Einsatz.

Das Gerüst wurde von der Polizei sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Gerd Häffner, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe