Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

29.01.2015 – 15:17

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Remchingen-Wilferdingen- Seniorin in Lebensmittelmarkt bestohlen

Remchingen (ots)

Mit einem Geldwechseltrick hat ein Pärchen eine 76-jährige Frau um ihre Geldbörse erleichtert. Der circa 25-jährige, rund 170 cm große, kräftige osteuropäische Mann sprach die Seniorin am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in der Hauptstraße an und bat sie, ihm eine Euro Münze zu wechseln. Gleichzeitig trat eine Frau hinzu, die der Frau die Geldbörse aus der Jackentasche zog. Beide entkamen unerkannt. Die Frau war ebenfalls rund 25 Jahre alt, circa 160 cm groß und schlank, bekleidet war sie mit einem dunklen Anorak und einer Wollmütze.

Tipps der Polizei:

Seien Sie misstrauisch, lassen Sie sich nicht ablenken

Tragen Sie Ihre Wertsachen nah am Körper, am besten in Innentaschen

Deponieren Sie Ihre Taschen nicht unbeaufsichtigt an den Einkaufwägen

Bewahren Sie die PIN nie bei Ihrer EC-Karte auf

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe