Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

26.01.2015 – 11:34

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Neuenbürg - Rollerfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Neuenbürg (ots)

Schwere Verletzungen hat ein 52 Jahre alter Motorollerfahrer am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Kreisstraße 4542 nahe der Einmündung zum Industriegebiet Neuenbürg erlitten.

Der von Arnbach her kommende Mann war gegen 06.45 Uhr bei Schneefall in Richtung Neuenbürg unterwegs gewesen, als ihn ein nachfolgender 49 Jahre alter Pkw-Lenker offensichtlich übersah und ins Heck fuhr.

In der Folge kam der Rollerfahrer zu Fall und wurde derart verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Pforzheimer Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen werden musste.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa2.500 Euro beziffern.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell