Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Pkw massiv zerkratzt
Serienstraftat
Zeugenaufruf

Karlsruhe (ots) - Am Dienstag, 30.12.2014, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr, wurde in Karlsruhe, Zähringerstraße 94, in den frei zugänglichen Carports der Commerzbank, ein abgestellter Pkw BMW mit einem unbekannten Gegenstand massiv zerkratzt. Die Beschädigungen ziehen sich über das gesamte Fahrzeug, so dass dieses komplett neu lackiert werden muss. Der Schaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Täterhinweise sind nicht bekannt. Da es in der zurückliegenden Zeit schon vier gleichgelagerte Vorfälle gab, muss von einer Serienstraftat ausgegangen werden. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, die sich unter der Tel. 0721-6663311 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung setzen sollen.

Berno Hagenbucher, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: