Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker - Hang abgerutscht

Mühlacker (ots) - Zu einem Erdrutsch , der sich am Sonntagmorgen, 28.12.2014 im Stadtteil Enzberg ereignet hatte, rückten Interventionskräfte von Polizei, Feuerwehr und Stadt Mühlacker aus. Um 06.45 Uhr war von einem Passanten die Polizei verständigt worden. In der Höhenstraße wurde festgestellt, dass eine 2-m hohe Grundstücksmauer zwischen Haydn- und Höhenstraße weggebrochen war. Dabei war Geröll auf die Höhenstraße gerutscht. Mittels Radlader und Bagger wurde die Straße freigeräumt und der Hang soweit abgetragen, dass ein weiteres Nachrutschen unterbunden wurde. Grund für das Abrutschen des Hanges dürften die Niederschläge der letzten Tage sein, die das Erdmaterial aufweichten. Die Ermittlungend dauern an. Die zwischenzeitlich gesperrte Straße ist wieder für den Verkehr freigegeben worden.

Rainer Hesse Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: