Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw- Im Zaun gelandet und abgehauen

Calw (ots) - Im Zeitraum von Freitag bis Montagmorgen war offensichtlich ein Autofahrer auf der Schützenstraße zu schnell in Richtung Robert-Bosch-Straße unterwegs. Er kam von der Fahrbahn ab und landete im Zaun der ENCW. Dabei richtete er einen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro an und fuhr davon. Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw, Telefon 07051 1610, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: