Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Fußgänger angefahren- Zeugen gesucht

Pforzheim (ots) - Kein Sachschaden aber ein verletzter Fußgänger war die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Samstag um 13.20 Uhr auf der Habermehlstraße. Eine 41-jährige VW-Fahrerin wollte von der Burgstraße nach rechts in die Habermehlstraße einbiegen. Sie hielt kurz an, fuhr aber an, als sie auf einen Lieferwagen des Hermes Paketdienstes achtete, der gerade von der Habermehlstraße nach rechts in die Burgstraße einbog. Dabei übersah sie einen 70-jährigen Fußgänger der mit seinem Einkaufstrolley die Straße überquerte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Senior und wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, insbesondere der Fahrer des Hermes-Paketdienstes, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231 186-4100, zu melden.

Sabine Doll Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: