Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Rheinstetten - Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck

Rheinstetten (ots) - Zwei am Donnerstag in den Stadtteilen Mörsch und Forchheim verübte Einbrüche gehen vermutlich auf das Konto derselben Täter. In der Zeit zwischen 06.50 Uhr und 20.30 Uhr hebelten Unbekannte das Fenster eines im Friedrich-Kallmorgen-Weg gelegenen Einfamilienhauses auf. Sie durchwühlten über drei Geschosse hinweg die Behältnisse und nahmen Bargeld sowie Schmuckstücke mit. In der nur etwa 700 Meter entfernt liegenden Maxauer Straße in Mörsch hebelten die Täter zwischen 18.10 Uhr und 20.30 Uhr eine Terrassentür auf und durchsuchten ebenfalls die Schränke. Offensichtlich wurde dort aber nichts gestohlen. Zeugenhinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt das Polizeirevier Ettlingen unter 07243/3200-0 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: