Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim, wegen Überhöhter Geschwindigkeit auf Dach gelandet

Pforzheim (ots) - Offenbar zu schnell unterwegs war am frühen Samstagmorgen ein 27 jähriger VW-Fahrer in Pforzheim. Er befuhr kurz nach 4 Uhr die Heinrich-Wieland-Allee in stadtauswärtiger Richtung und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit Höhe Hausnummer 84 von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er gegen einen Baum, wurde von diesem nach links abgewiesen, überschlug sich und kam anschließend im Bereich der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Der Mann wurde schwer verletzt von einem Rettungswagen und in Notarztbegleitung zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus verbracht.

Sein Pkw erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von rund 1.000 Euro und musste abgeschleppt werden. Der Fremdschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: