Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Forst - 91-jährige Frau verstarb an Rauchgasvergiftung

Forst (ots) - Eine 91-jährige Frau wurde am 06.12.2014, gg. 09.47 Uhr, in Forst, von ihrer Haushaltshilfe tot in ihrem Bett aufgefunden. Erste Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass die Frau auf Hilfe angewiesen war und sich von ihrer Haushaltshilfe eine ca. 20 Jahre alte Heizdecke ins Bett hatte legen lassen. Aufgrund eines technischen Defektes an der Heizdecke oder deren Zuleitungskabel entstand ein Schmorbrand, der sich zu einem Schwelbrand im unteren Bereich des Pflegebettes ausweitete. An dem so entstandenen Rauchgas verstarb die Frau letztendlich. Durch den Schwelbrand entstand ein Gesamtschaden von ca. 35.000 Euro.

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: