FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Pfinztal - 20-Jähriger ohne Führerschein verursacht Auffahrunfall

Pfinztal-Söllingen (ots) - Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer verursachte am Montagabend gegen 21.15 Uhr einen Verkehrsunfall in der Wesebachstraße in Pfinztal. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 20-Jährige, der keinen Führerschein besitzt, in Richtung Frommelstraße unterwegs. Dort fuhr er aufgrund seiner geringen Fahrpraxis zu weit rechts und kollidierte ungebremst mit einem am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten VW-Kleinbus. Der Citroen des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der verursachte Gesamtschaden beträgt etwa 7.500 Euro. Der junge Mann wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Anzeige gebracht.

Julia Schroff, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: