Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

27.11.2014 – 16:21

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Gechingen- Gegen Mauer geprallt und abgehauen- Zeugen gesucht

Gechingen (ots)

Vermutlich mit hoher Geschwindigkeit ist am Montagmorgen zwischen 5.45 Uhr und 6.30 Uhr ein bislang unbekannter Opel-Fahrer von Deufringen Richtung Gechingen unterwegs gewesen. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam er kurz nach der Abzweigung Ostelsheim nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Stützmauer. Dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt, einzelne Fahrzeugteile wurden abgerissen, ein polnisches Kennzeichen wurde am Unfallort aufgefunden. Der Verursacher machte sich davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen, insbesondere ein Fahrradfahrer, der zu diesem Zeitpunkt unterwegs war, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw, Telefon 07051 1610, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung