Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim, Mehrere Wohnungseinbruchsdiebstähle verübt

Pforzheim (ots) - Am vergangenen Wochenende mussten durch die Pforzheimer Polizei mehrere Wohnungseinbrüche und Einbruchsversuche aufgenommen werden. Von Freitag auf Samstag scheiterten unbekannte Täter in der Pforzheimer Oststadt sowohl an einer Wohnungstür in der Wertweinstraße, als auch im Eutinger Talweg, von wo sie ohne Beute abziehen mussten und lediglich Sachschaden hinterließen. Am Hachelturm hingegen gelangten die Einbrecher gewaltsam über ein Fenster in ein Einfamilienhaus in welchem ihnen Schmuck und Bargeld in die Hände fiel. Am Sonntag in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 20.45 Uhr war eine Wohnung in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße in Pforzheim-Brötzingen Ziel der Einbrecher, aus der ebenfalls Schmuck und Bargeld entwendet wurde. Der Diebstahlsschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter Tel. 07231/186-3211 oder das Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-3311 entgegen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: