Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

20.10.2014 – 10:24

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Teinach-Zavelstein - Frontal gegen Baumstumpf

Bad Teinach/Zavelstein (ots)

Schwere Verletzungen erlitt ein 63-jähriger Autofahrer am Sonntagabend, gegen 21.45 Uhr, auf der Landesstraße 346 von Bad Teinach kommend in Richtung Rötenbach. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Audi-Fahrer alleinbeteiligt nach links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baumstumpf. Der eingeklemmte Fahrer musste durch die Feuerwehr befreit werden und kam nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam mit seinen schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Landesstraße für zirka zwei Stunden gesperrt werden.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe