Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

16.10.2014 – 11:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Philippsburg - Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Philippsburg (ots)

Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochabend, gegen 19.45 Uhr ein 71-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Söternstraße zu. Nach den Erkenntnissen der Verkehrspolizei setzte der Fahrer des BMW-Kraftrades zum Überholen eines vorausfahrenden Ford Fiesta an. Die 24-jährige Ford-Lenkerin bog im gleichen Augenblick allerdings nach links in die Goethestraße ab. Bei der darauffolgenden Kollision und dem damit verbundenen Sturz verletzte sich der Motorradfahrer schwer. Nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam wurde der Verletzte in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Am Kraftrad entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro, am Ford Fiesta etwa 3.000 Euro.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe