Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Mehrere Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet Karlsruhe

Karlsruhe (ots) - Am Donnerstag kam es im Karlsruher Stadtgebiet zu drei Aufbrüchen von Fahrzeugen. Einen Geldbeutel mit Inhalt haben unbekannte Pkw-Aufbrecher am Donnerstagabend aus einem Fahrzeug bei einem an der Friedrichstaler Allee gelegenen Parkplatz erbeutet. Das Fahrzeug war in der Zeit von 18:30 Uhr bis 22:30 Uhr verschlossen abgestellt worden. Zwei weitere Pkw wurden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Bereich der Ludwig-Erhard-Allee von unbekannten Tätern aufgebrochen. Hier wurden neben einer Sporttasche mit Sportbekleidung, ein Rucksack mit Werkzeugen sowie zwei Mobilfunktelefone mit Zubehör gestohlen. In allen Fällen verschafften sich die Täter durch Einschlagen der Seitenscheibe Zugang zum Fahrzeuginnenraum. Die Polizei bittet um erhöhte Aufmerksamkeit. Wer Verdächtiges beobachtet, wird unter Telefon 110 um sofortige Verständigung der Polizei gebeten.

Peter Oechsler, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: