Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Wildbad
B294 - Motorradfahrer übersehen - eine Person schwer verletzt

Bad Wildbad / B 294 (ots) - Auf der Bundesstraße 294, zwischen Kleinenzhof und der Angenbacher Sägmühle, kam es am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger BMW-Lenker fuhr dort gegen 15.40 Uhr von Calmbach in Richtung Seewald. Als dieser auf Höhe des Forellen-Parks Kleinenzhof nach links auf einen Waldparkplatz abbiegen wollte, missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 32-jährigen Zweiradfahrers. Trotz einer Vollbremsung des Motorradfahrers kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei schleuderte der 23-Jährige von seiner Yamaha und blieb etwa fünf Meter hinter dem Pkw schwer verletzt liegen. Herbeigeeilte Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die beiden Insassen im BMW wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Verkehrsregelnde Maßnahmen mussten bis gegen 17.30 Uhr durchgeführt werden.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: