Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Eggenstein-Leopoldshafen - Von Fahrbahn abgekommen - Motorradfahrer schwer verletzt

Karlsruhe (ots) - Nicht angepasste Geschwindigkeit war am Montagnachmittag offenbar die Ursache eines Unfalles auf der Landesstraße 604 bei Eggenstein-Leopoldshafen. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war ein 20 Jahre alter Fahranfänger gegen 15.25 Uhr mit einem Motorrad in Richtung der Karlsruher Waldstadt unterwegs, als er in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. In der Folge streifte er einen Leitpfahl wie auch ein Verkehrsschild und kam schließlich zu Fall. Mit einer schweren Gehirnerschütterung, einer Schlüsselbeinfraktur sowie mehreren Rippenbrüchen kam der junge Mann mit einem Rettungswagen in eine Klinik. An seiner Maschine und den Verkehrseinrichtungen entstand ein Sachschaden von insgesamt knapp 3.000 Euro.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: