Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Angefahrener Fußgänger nachträglich verstorben

Pforzheim (ots) - Am 28.05.2014 gegen 23:40 Uhr wurde ein 58-jähriger Fußgänger von einem Mercedes Taxi beim überqueren der Kelterstraße angefahren und lebensgefährlich verletzt. Der Mann aus Pforzheim verstarb, als Folge des Unfalls, am Samstag in einem Pforzheimer Krankenhaus.

Mirko Ossmann / Karl Meyer, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: