Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Herrenalb - Betrunken gegen Mauer geprallt und davongefahren

Bad Herrenalb (ots) - Am Samstag kurz nach 2 Uhr fuhr ein 22jähriger mit seinem Pkw auf der Dobler Straße von Bad Herrenalb-Ortsmitte in Richtung Dobel. Auf Höhe der Hausnummer 8 fuhr er gegen eine Sandsteinmauer und versetzte diese um mehrere Zentimeter. Ein Zeuge sah, wie der Fahrer das Fahrzeug wieder fahrbereit machte und verständigte die Polizei. Diese konnte den Fahrer, welcher sich zwischenzeitlich von der Unfallstelle entfernt hatte, schlafen an seiner Wohnanschrift antreffen. Da dort bei ihm Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein beschlagnahmt. Der entstandene Sachschaden beträgt 4000 Euro.

Peter Schmidt / Berno Hagenbucher, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: