Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

04.07.2014 – 10:38

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Beim Abbiegen Fußgängerin erfasst

Karlsruhe (ots)

Bei einem Unfall auf der Ludwig-Erhard-Allee ist eine 30 Jahre alte Frau am Donnerstag kurz nach 18.00 Uhr am Arm verletzt worden. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Oststadt hatte ein von der Ostendstraße her nach links in die Allee einbiegender 49-Jähriger die auf der Furt befindliche Fußgängerin übersehen und mit seinem Pkw erfasst. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zur offenbar ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe