Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Ettlingen, Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen wegen tief stehender Sonne

Ettlingen (ots) - Bei einem Auffahrunfall auf einen Lkw verletzten sich am Donnerstagmorgen um 10.30 Uhr in der Ettlinger Goethestraße ein Opelfahrer und dessen Beifahrerin.

Der 83 Jahre alte Opel-Lenker befuhr die Einsteinstraße in Richtung Goethestraße und erkannte offenbar aufgrund der Sonneneinwirkung zu spät einen unmittelbar nach der Bahnunterführung ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Lkw.

Durch die Kollision wurden der Fahrzeugführer und seine 80 Jahre alte Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden an der Unfallstelle durch die Rettungskräfte ambulant behandelt.

Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme für eine halbe Stunde örtlich umgeleitet. Am Opel entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 1.500 Euro und am Lkw ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: