Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsdorf-Neuthard- Radfahrer bei Abbiegen nicht aufgepasst

Karlsdorf-Neuthard (ots) - Auf dem Radweg von Bruchsal Richtung Büchenau ist es am Mittwoch gegen 12.45 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrradfahrern gekommen. Eine 50-jährige Bikerin wollte gerade einen langsamer fahrenden 78-Jährigen überholen, als dieser plötzlich nach links abbog. Beim Sturz verletzte sich der Verursacher schwer und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: