Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

08.05.2014 – 10:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Freilaufendes Pferd beschädigt Vorgärten

Kämpfelbach-Bilfingen (ots)

Ein entlaufenes Pferd richtete am Mittwochabend in Kämpfelbach in der Jägerstraße Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an. Gegen 19.00 Uhr stürmte der Vierbeiner in Panik über mehrere Grundstücke und beschädigte dabei mehrere Blumentöpfe, Briefkasten, Regenrinne und Dachziegel. Die wilde Flucht endete schließlich auf dem Balkon eines Wohnanwesens, aus dem das Tier nicht mehr alleine entkommen konnte. Der verständigte Besitzer befreite sein Ross, das anschließend tierärztlich versorgt werden musste. Der Besitzer des ausgebüchsten Pferdes muss nun für den entstandenen Schaden aufkommen.

Inga Keller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung