Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

07.05.2014 – 11:03

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Karlsruhe- Nach Unfallflucht hohen Sachschaden hinterlassen

Karlsruhe (ots)

Einen Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer im Zeitraum von Montag 16 Uhr bis Dienstagmorgen an einem Mercedes hinterlassen und ist davon gefahren. Das Fahrzeug parkte in der Julius-Bergmann-Straße rund 3 Meter entfernt zur Einmündung Sudetenstraße am rechten Fahrbahnrand. Das Verursacherfahrzeug wurde ebenfalls beschädigt, denn am Unfallort wurden Teile eines Blinkers aufgefunden. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Karlsruhe West, Telefon 0721 939-4611, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung