Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Besitzer von zugelaufenem Chihuahua-Hündchen meldet sich

Karlsruhe (ots) - Der Halter des am Mittwoch nahe der Knielinger Raffinerie zugelaufenen Chihuahua-Hündchens hat sich inzwischen aufgrund der Veröffentlichung in den Medien mit dem Polizeiposten Mühlburg in Verbindung gesetzt. Der Vierbeiner war am selben Tag im Bereich Knielingen entlaufen und befindet sich nunmehr wieder bei seinem Herrchen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: