Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

15.02.2014 – 06:37

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Wer hatte Grün? Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Karlsruhe (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich kurz nach 02.00 Uhr ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Ludwig-Erhard-Allee/Kapellen-/Kriegsstraße. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker wollte hierbei an der ampelgeregelten Einmündung von der Kapellenstraße nach links in Richtung Ludwig-Erhard-Allee abbiegen. Hierbei stieß er mit einem im Geradeausverkehr aus Richtung Kriegsstraße kommenden 40-jährigen Pkw-Führer zusammen. Über die Ampelschaltung liegen nun widersprüchliche Angaben vor. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0721/6663211 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Oststadt in Verbindung zu setzen.

Stefan Moos, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe