Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal - Küchenbrand nach technischem Defekt - Korrektur der Uhrzeit

Bruchsal (ots) - Bei einem Küchenbrand im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Bruchsaler Schönbornstraße ist am Dienstagmorgen ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstanden. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die gegen 10.00 Uhr alarmierte Bruchsaler Feuerwehr rückte mit einem Löschzug an und konnte die Flammen rasch ersticken, so dass die evakuierten Bewohner der betroffenen Doppelhaushälfte mit insgesamt vier Parteien schon nach kurzer Zeit in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Brandursache war offenbar ein Defekt am Anschluss des elektrischen Backofens.

(Wir bitten, die auf einen Übermittlungsfehler zurückzuführende Uhrzeit zu korrigieren)

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: