Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: PP Karlsruhe - (PF) Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Pforzheim (ots) - Unachtsamkeit ist der Grund für einen Unfall, der sich am Donnerstag um 17 Uhr im Feierabendverkehr in der Zerrennerstraße ereignete. Verkehrsbedingt musste im Kreuzungsbereich in stadtauswärtiger Richtung eine 27-jährige VW-Fahrerin anhalten, als ihr ein 28-jähriger Mazda-Fahrer hinten auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW auf den davor stehenden Daimler einer 47-jährigen geschoben, wodurch beide Fahrzeugführerinnen leichte Verletzungen erlitten. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: