Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des PP Einsatz durch die Pressestelle des PP HEilbronn weitergeleitet

Heilbronn (ots) - Heilbronn: Service-Boot entwendet - Zeugen gesucht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten bislang noch unbekannte Täter in Heilbronn im Alten Neckar ein Service-Boot eines an der Uferstraße ansässigen Bootsverleihs. Das Boot war am dortigen Steg der Uferstraße mit einem Schloss gesichert, wobei die Tatzeit vermutlich kurz vor 2 Uhr am frühen Freitagmorgen war. Das Boot wurde mehrere Stunden später einige hundert Meter weiter flussabwärts in der Nähe eines dortigen Fahrgastschiffes wieder aufgefunden, wo es ungesichert am Ufer dümpelte. Es hatte sich im Uferbewuchs verfangen. Zum Glück entstand kein Schaden, zumal eine Gefährdung der Schifffahrt durch das herrenlose Boot möglich gewesen wäre. Die Wasserschutzpolizeistation Heilbronn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter 07131/9218-0 Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: