Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PP Heilbronn, Stand 05.00 Uhr

Heilbronn (ots) - Neckar-Odenwald-Kreis

Walldürn: Tödlicher Verkehrsunfall

Am 02.01.2018, gegen 23.35 Uhr, befuhr ein 28-jähriger mit seinem Opel die B 47 von Walldürn in Richtung Rippberg. Er kam dabei, aus bisher unbekannten Gründen, auf der nassen Fahrbahn, in einer lang gezogenen Rechtskurve, ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Der Opel prallte seitlich mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Die B 47 war zur Unfallaufnahme ca. 1,5 Stunden gesperrt. Die Feuerwehr war mit 57 Fahrzeugen und 35 Mann zur Hilfeleistung an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: